25 x 1 g Maple Leaf Gold

1 Gramm Goldmünzen

25 x 1 g Maple Leaf Gold

Im Jahr 2014 hat die Royal Canadian Mint angefangen die kleinsten Goldmünzen der Maple Leaf – Serie herauszugeben; Goldmünzen, mit einem Gewicht von 1 Gramm. Die Gold Maplegram™ Blister-Karte (Plexikapsel) beinhaltet 25 x 1g einzeln aus dem Set abtrennbare Münzen, mit dem bekannten Ahornblatt als rückseitiges Motiv. Die 1 Gramm Goldmünzen sind mit ihren 8 mm sehr klein, weisen aber dennoch die typischen Merkmale der bisherigen Münzen auf, wie z.B. der Edelmetallgehalt von 9999/1000 Anteile Gold, die Angabe des Gewichtes in Gramm und das bekannte Motiv von Queen Elizabeth II auf der Vorderseite, sowie das entsprechende Jahr 2014 und der Nennwert von 50 Cents (CAD).

Die Minigoldmünzen stellen eine sehr interessante Alternative zu den grossen Stück dar, weil man hiermit die Möglichkeit bekommt, bei einem Wiederverkauf kleine Werteinheiten zu veräussern, anstatt mit relativ grossen Geldbeträgen zu hantieren. Somit wird es auch Kleinanlegern ermöglicht in die Welt der Gold-Anlagemünzen einzusteigen (Stichwort: sparen). Aufgrund der hohen Bekanntheit der Maple Leaf Gold- und Silbermünzen sollte ein Wiederverkauf relativ unproblematisch ablaufen, die Münzen eignen sich auch sehr gut als Geschenk. Alle Münzen im Set haben eine eigene Seriennummer, es ist ebenfalls möglich, die Stücke aus dem Blister einzeln herauszutrennen.

Die 25×1 Gramm Maple Leaf Goldmünzen können momentan im Edelmetall Onlineshop bestellt werden.

Video zu den 25 x 1 Gramm Maple Leaf Goldmünzen

Werbung: Gold und Silber kaufen - Edelmetallhändler:

Wer bislang noch gezögert hat, kann jetzt wahrscheinlich noch einmal preiswert nachkaufen!

Momentan sind wieder diverse Angebote in den Partner Online-Shops erhältlich!

Sehr interessante Goldmünzen: 1 oz Philharmoniker und z.B. der 1 oz Krügerrand

NEU!: Edelmetalle | Gold und Silber Shop | Literatur-Wirtschaft | Zubehör für Münzen | Krisenvorsorge |

edelmetalle gold und silber

Silbertresor - Ihr Edelmetallhändler

, ,

Keine Kommentare

Lunar 2 Pferd 2014 Gold

Lunar Gold 2014

Lunar 2 Pferd Gold 2014

Die Perth Mint Prägestätte in Australien hat mit den Lunar 2 Pferd Goldmünzen auch für das Jahr 2014 wieder ein sehr interessantes Motiv herausgegeben. Im Vergleich zu den Silbermünzen fällt gleich auf, daß auf den Goldmünzen nur ein Pferd abgebildet ist, auf den Silbermünzen hingegen sind zwei Pferde zu sehen. Der Edelmetallanteil beträgt – wie bei dieser Serie üblich – wieder 999 / 1000 Anteile Gold (Feingold). Die Goldmünzen gibt es in verschiedenen Größen- und Gewichtseinheiten (z.B. 1/20 oz, 1/10 oz, 1/4 oz, 1/2 oz, 1 oz und 2 oz) in der Stempelglanz – Proof und Colored Ausführung. Es ist davon auszugehen, daß auch die Lunar 2 Serie in Gold in Zukunft wieder einen gewissen Sammlerwert erzielen kann, sehr interessant sind dabei z.B. erneut die 1/4 oz Lunar Goldmünzen.

Momentan kann man verschiedene Lunar Goldmünzen im Edelmetall-Onlineshop bestellen.

, ,

Keine Kommentare

Krugerrand 1oz pp 2010

Krugerrand 1 oz Gold 2010 polierte Platte

Die bereits seit 1967 von der South African Mint herausgegebenen Krugerrand (auch Krügerrand geschrieben) Goldmünzen gibt es sowohl in der Prägequalität Stempelglanz, als auch “polierte Platte”.

krugerrand proof

Krugerrand Proof

Die 22 Karat (Feinheit von 916,6/1000 Anteilen Gold) Krugerrand Gold-Anlagemünzen gibt es in den Grösseneinheiten von 1 oz, ½ oz, ¼ oz und 1/10 oz (1 oz entsprechen ca. 31,1 Gramm). Interessant ist die vergleichsweise geringe Auflage der limitierten Sammlermünzen in Proofqualität. Wenn man bedenkt, dass es sich um die bekannteste Anlagemünze der Welt handelt, erscheinen die Auflagezahlen der “limited single coins” als ziemlich gering, 1 oz – 1500 Stück , 1/2 oz – 1500 Stück, 1/4 oz – 5000 Stück und 1/10 oz – 5000 Stück. Die Limited Editon Krugerrand werden in einem samtähnlichen Etui inkl. einem Echtheitszertifikat (COA /certificate of authenticity) ausgeliefert, in dem weitere Informationen zur jeweiligen Münze eingesehen werden können. Die limitierten Sammlermünzen werden (anders als die herkömmlichen Stücke) in Kapseln ausgeliefert, um sie vor ein Zerkratzen zu schützen.

Aufgrund des enthaltenen Kupfers (83,33/1000 Anteile) erscheinen die Krugerrand Goldmünzen leicht rötlich. Momentan kann man den Krügerrand 2010 pp in der Grösseneinheit von 1 oz  (Durchmesser 32,69 mm und Gesamtgewicht 33,93 Gramm) z.B. hier im Internet bestellen (Rubrik Goldmünzen).

, ,

1 Kommentar

20 US Dollar Double Gold Eagle

Double Gold Eagle 20 US Dollar – Goldmünze

Für die neugeschaffene Währung Dollar wurde im Jahr 1785 für die entsprechenden Goldmünzen der Name Eagle vorgeschlagen, nach weiteren 10 Jahren wurden dann im Jahr 1795 die ersten Eagles geprägt. Seit 1986 werden bei der U.S.-Mint auch American Gold Eagle als Anlagemünzen hergestellt.

American Eagle Gold

American-Eagle-Gold

Auf der Vorderseite (Avers) der Münzen ist das Frauenportrait der “Walking Liberty” und auf der Rückseite (Revers) ein Weißkopfseeadler als Wappentier der Usa aufgeprägt. Die Münzen wurden von 1795 bis 1933 als offizielles Zahlungsmittel geprägt, es gibt Eagle Goldmünzen mit einem Nennwert von 5 Dollar (Half Eagle), 2,5 Dollar (Quarter Eagle) und im Jahr 1849 wurde der Double Eagle im  Wert von 20 Dollar eingeführt, wovon die Ausgabe von 1933 (St. Gaudens Double Eagle) mit 7,6 Millionen Dollar aufgrund seiner Einmaligkeit zu den teuersten Münzen der Welt zählt. Der Edelmetallanteil des Doubble Eagle beträgt 900/1000 Anteile Gold, bei einem Gewicht von 33,436 Gramm.

Der Durchmesser beträgt 34 mm, bei einer Dicke von ca. 2,3 mm. Auf der Rückseite ist neben dem Weißkopfseeadler (bis auf die Ausgaben von 1907 und 1908) auch die Inschrift “United States of America – Twenty Dollars”, sowie “In god we trust” aufgeprägt. Der Entwurf der Eagle Goldmünzen stammt vom amerikanischen Bildhauer Augustus Saint-Gaudens (1848-1907).  Der Rand der Münze zeigt neben 13 Sternen zusätzlich die Inschrift „E PLURIBUS UNUM“ (Aus vielen wird eines). Aufgrund der zumeist sehr hohen Auflagen ( bis zu 8,8 Millionen Stück im Jahr 1928) gelten viele der Münzen auch heute noch als Anlagemünzen, die nahe dem aktuellen Goldpreis erworben werden können.

Sofern derzeit verfügbar, kann man die Münzen z.B. hier bestellen (Rubrik Neuheiten Prägestätten)

Quellen:  Wikipedia – Eagle

, , , ,

Keine Kommentare

Krugerrand Prestige Set 2010

Krügerrand Prestige Jubiläumsset 2010

Die South Africa Mint hat anlässlich der “30 Jahre Krügerrand” ein interessantes, auf 500 Stück limitiertes Set herausgegeben, indem sich insgesamt 4 Münzen (Medallien) in der Prägequalität polierte Platte / PP in einer sehr schönen Holzbox nebst nummerierten Echtheitszertifikat ( COA ) befinden.

krugerrand gold proof

krugerrand gold

Das Krügerrand Prestige Jubiläumsset 2010 beinhaltet 3 Goldmünzen: 1/2 oz, 1/4 oz, 1/10 oz Gold mit einem Edelmetallgehalt von je 917/1.000, sowie eine Silber-Medaille mit 15 g Silber (925/1.000). Die Silbermünze (Medallie) zeugt auf der Vorderseite die Inschrift “1980 – introduction of the fractional Krugerrands”, auf dem enthaltenen Echtheitszertifikat sind weitere Informationen zu den Krügerrand Goldmünzen einzusehen, die Echtholzkassette ist mit einem feinen Stoff ausgekleidet. Die einzelnen Münzen befinden sich in Münzkapseln. Der Rand der Münzen ist, wie bei den herkömmlichen Krügerrand, ebenfalls geriffelt. Sowohl die Silbermünze, als auch die 3 Goldmünzen wurden in der Prägequalität polierte Platte geprägt, wodurch das Set ein sehr interessantes und gesuchtes Sammlerobjekt darstellt.

Durch die sehr gute Qualität und der geringen Auflage von nur 500 Stück ist dieses Set evtl. ein sehr interessantes Sammlerstück mit Wertsteigerungspotential, momentan kann man das Krügerrand Prestige Jubiläumsset 2010 z.B. hier im Internet bestellen (Rubrik Neuheiten der Prägestätten).

, , ,

Keine Kommentare

Libertad Gold Mexico

Die Libertad Goldmünze aus Mexico

Die Libertad (Siegesgöttin) – Goldmünzen sind in fünf verschiedenen Grössen erhältliche Gold-Anlagemünzen, die seit dem Jahr 1981 herausgegeben werden (Goldgehalt ab 1981 = 900/ 1000 und ab 1991 = 999/1000 Anteile Gold).  Die Mexican Mint wurde bereits im Jahr 1535 gegründet. Seit nunmehr dreieinhalb Jahrhunderten werden dort sowohl Gold, als auch Silbermünzen und Medaillen geprägt.

Mexico Libertad Goldmünze

Mexico Libertad Gold

Die Libertad Goldmünzen (auch als Libertad Silbermünzen erhältlich) sind  weit verbreitete und bekannte Anlagemünzen mit einer relativ hohen Auflage. Auf den Münzen wird kein Nennwert angegeben, der Goldpreis wird hierbei täglich zum aktuellen Kurs auf die entsprechende Landeswährung (Pesos) umgerechnet.

Von den Libertad Onza (Unze) aus Gold gibt es zwei unterschiedliche Motive, ab dem Jahr 1996 wurde das Abbild der Siegesgöttin (Victoria) von einer geradeaus gerichteten Figur in eine nach links gerichtete  Figur abgeändert (siehe Bild rechts). Das Gewicht auf den Münze wird mit Onza Oro Puro (oz Feingold) angegeben, ebenso ist auf der Rückseite das jeweilige Ausgabejahr angegeben.

Derzeit gibt es die Grösseneinheiten von 1/20 oz, 1/10 oz, 1/4 oz und 1 oz (1 oz = ca. 31,1 Gramm), sowohl in der Ausführung Stempelglanz, als auch in der eher für Sammler gedachten und in ihrer Auflage limitierten Proofausgabe (polierte Platte / Spiegelglanz/ pp). Die Goldmünzen können bei vielen Banken und Edelmetallhändlern nahe dem tagesaktuellen Goldpreis (inklusive einem Händleraufpreis / Spread) gekauft werden. Sofern verfügbar, kann man z.B. die 1 oz Libertad Goldmünzen  hier kaufen.

, , , , , ,

Keine Kommentare

10 Gulden Gold Wilhelmina

10 Gulden Goldmünze – Königin Wilhelmina

Die Goldmünzen aus dem Königreich der Niederlande, mit dem Motiv der Königin Wilhelmina (Königin von 1890 bis 1948), gibt es als 5 Gulden– und auch als 10 Gulden Goldmünzen. Die Münzen haben einen Goldgehalt von 900 / 1000 Anteilen Gold, ein weiterer Bestandteil ist Kupfer.

10 Gulden Goldmünze

10 Gulden Goldmünze

Die Goldgulden, mit dem Motiv der Königin Wilhelmina, wurden von 1892 bis 1933 geprägt, wobei das Abbild der Königin im Laufe der Zeit angepasst wurde. Es gibt die Münzen mit dem Motiv einer jungen und einer älteren Königin. Die Rückseite der 5 Gulden und der 10 Gulden Goldmünzen zeigen das Wappen der Niederlande mit Krone, den jeweiligen Nennwert in Gulden (hier die 10 Gulden, als 10 G abgekürzt) und unterhalb des Wappens das jeweilige Jahr. Um das Wappen herum ist die Inschrift “Koningrijk der Nederlanden” (Königreich der Niederlande) und das Münzzeichen und Zeichen des Münzdirektors eingeprägt. Durch den Anteil an Kupfer erscheinen die Münzen leicht rötlich.

Die Goldgulden galten derzeit in den Niederlanden als Umlaufgeld, wodurch das enthaltene Kupfer vorteilhaft für den Härtegrad der Münzen war (weniger Zerkratzen etc.).

Der Rand der Münzen ist geriffelt, die Auflage der hier abgebildeten 10 Gulden Goldmünze aus dem Jahr 1917 beträgt ca. 4 Millionen Stück, die Gesamtauflage der 5- und 10 Goldgulden beträgt mehrere Millionen Stück, wodurch diese Münzen auch heute noch als Anlagemünzen einzustufen sind.
Zum Rest des Beitrags »

, , ,

Keine Kommentare

20 Francs Gold Napoleon III

20 Francs Goldmünze Napoleon III – Frankreich

Die Napoleon III 20 Francs – Goldmünze ist eine weitere sehr interessante historische Goldmünze, mit einem Goldanteil von 900/1000 Anteilen Gold. Ein weiterer Bestandteil ist Kupfer, welches die Münze härter und geeigneter für den Umlauf macht. Das Erstausgabejahr dieser “Empereur Napoleon III” – Münzen war 1861, der Nennwert ist mit 20 Francs angegeben.

Goldmünze Napoleon III

Goldmünze Napoleon III

Napoleon III. ( sein eigentlicher Name war Charles Louis Napoléon Bonaparte ) wurde 1808 in Paris geboren und verstarb 1873 in London Er war von 1848 bis 1852 französischer Präsident und von 1852 bis 1870 der zweite und letzte Kaiser der Franzosen. Charles Louis Napoléon wurde in Paris als Sohn von Louis Bonaparte (zeitweiliger König von Holland) und Bruder Napoléon I., und seiner Frau Hortense de Beauharnais als letztes von drei Kindern geboren, er war somit der Neffe des Kaisers Napoleons I. Einen Großteil seiner Jugend verbrachte er in der Schweiz, in der er später Artillerieoffizier der Schweizer Armee wurde und 1832 die Schweizer Staatsbürgerschaft erhielt.

Napoléon III. und Eugénie hatten einen Sohn: Napoléon Eugène Louis Bonaparte. Nach einigen gescheiterten Putschversuchen musste Napoleon ins Exil nach London und den USA fliehen.

In seiner Regierungszeit ließ Napoleon Paris neugestalten und das Eisenbahnnetz ausbauen.  Weitere geschichtliche Aspekte können unter den unten aufgeführten Links nachgelesen werden. Zum Rest des Beitrags »

, ,

Keine Kommentare

40 Francs Gold – Napoleon

Frankreich 40 Francs Goldmünze – Napoleon I. Bonaparte

Die 20 Francs und 40 Francs Napoleon I. – Goldmünzen aus Frankreich sind historische Goldmünzen mit einem Goldgehalt von 900/1000 Anteile Gold. Ein weiterer Bestandteil der Münzen ist Kupfer, welches auch zur Erhöhung des Härtegrades sehr häufig dem reinen Gold hinzugefügt wird.

40 Francs - Goldmünze Napoleon

40 Francs - Goldmünze Napoleon I.

Die Vorderseite der Münzen zeigt das Abbild des Kaisers Napoleon I., welcher von 1769 bis 1821 lebte. Napoléon Bonaparte war ein französischer General, Staatsmann und Kaiser und ist unter anderem durch sein militärisches Talent bekannt. Napoleon hat durch zahlreiche Reformen und staatliche Strukturen Frankreich bis in die Gegenwart hinein geprägt, des Weiteren war er ab 1805 auch König von Italien und von 1806 bis 1813 Protektor des Rheinbundes. Nach zahlreichen Feldzügen wurde Napoleon  in der Schlacht bei Waterloo im Jahre 1815 endgültig besiegt. Napoleon I. war der erste Kaiser von Frankreich, seine Krönung läutete das Ende der französischen Monarchie ein. Innenpolitisch hat Napoleon unter anderem durch eine Zivilgesetzgebung das dezimale Währungssystem eingeführt, indem 1 Franc = 100 Centimes entsprachen.

Die Prägung von Goldmünzen wurden zu der Zeit wieder aufgenommen und  ab 1803 wurden Goldmünzen zu 20 und 40 Francs geprägt. Die 20-Francs-Goldmünze entsprach hierbei dem alten Louis d’or. Zum Rest des Beitrags »

, , ,

Keine Kommentare

10 Pesos Gold Mexiko

Die 10 Pesos Goldmünze aus Mexiko ist eine Münze, mit einem Goldgehalt von 900/1000 Anteilen Gold, ein weiterer Bestandteil ist Kupfer. Das Rohgewicht beträgt 8,333 Gramm, was bei dem entsprechenden Feinanteil (90%) einen Goldanteil von 7,499 Gramm ausmacht. In Unzen umgerechnet entspricht dies 0,2411 Unzen Gold (knapp eine viertel Unze). Der Durchmesser beträgt 22,5 mm.

10 Pesos Gold Mexiko

10 Pesos Gold Mexiko

Der Mexikanische Peso ist die Währung Mexikos, welcher in 100 Centavos unterteilt wird. Die Pesos Goldmünzen wurden in den Jahren 1905 – 1959 geprägt. Es gibt die Münzen mit den Nennwerten: 2 Pesos, 2,5 Pesos, 5 Pesos, 10 Pesos, 20 Pesos, und 50 Pesos, wobei der Nennwert lediglich bei der 50 Pesos-Münze als Zahl aufgeprägt wurde, bei allen anderen Münzen wurde der Nennwert als Wort dargestellt, bei der hier abgebildeten Münze kann man auf dem zweiten Bild die Worte: “Diez Pesos”, entsprechend für 10 Pesos ablesen.

Zwischen 1961 und 1972 wurden insgesamt 954983 Stück der 10 Pesos “Hidalgo” – Goldmünzen nachgeprägt, ein Grossteil davon mit dem Prägedatum von 1959.   Die Auflage der 10 Pesos-Münzen beträngt insg. ca.  8,239 Millionen Stück.

Auf der Vorderseite kann man den Schriftzug “Estados Unidos de Mexico” (Vereinigte Staaten von Mexiko) ablesen, welcher für die offizielle Staatsbezeichnung Mexikos steht. Der Schriftzug ist um einen Adler mit einer Schlange  herum eingeprägt. Der Rand der Münze ist mit dem Schriftzug “INDEPENDENCIA Y LIBERTAD” beschriftet. Auf der Rückseite sieht man ein Abbild von Hidalgo, einem mexikanischen Unabhängigkeitskämpfer und Nationalhelden (1753 – 1811). Zum Rest des Beitrags »

,

1 Kommentar