20 Francs Gold

Frankreich 20 Francs – Münze aus Gold

Die berühmten 20 Francs Gold Angel (Engel) – Münzen aus Frankreich wurden von 1871 bis 1898 geprägt und haben einen Goldanteil von 90% (900/1000 Anteile Gold). Viele der Münzen wurden in der Vergangenheit eingeschmolzen, besonders in der Zeit des ersten und zweiten Weltkrieges.

20 Francs Gold

20 Francs Gold

Der Durchmesser der Münze beträgt 21 mm und das Gewicht 6,45 Gramm. Die Auflage der Münze aus dem Jahr 1891 (siehe Bilder) beträgt ca. 871000 Stück, wieviele der 20 Franc Goldmünzen heute insgesamt noch erhalten sind, kann nur geschätzt werden. In Amerika werden diese Münzen oft auch als “Französischer Engel” und in Europa häufig als die “glücklichen Goldengel” bezeichnet. Einer Sage nach hatte der ursprüngliche Designer der Münze Augustus Dupré eine dieser 20 Franc Goldmünze in der Tasche, als er zum Tode verurteilt wurde, als ein Blitz in der Nähe einschlug und dadurch die Hinrichtung verhindert haben soll.

Dupré war nach 6 Monaten ein freier Mann und er war danach fest davon überzeugt, das die Münze ihm Glück gebracht hat.

In der Mitte des 19. Jahrhunderts war der Ruf des Glücksbringers für diese Münzen im Volksmund  fest verankert. Zahlreiche Seeleute nahmen die Münze mit zur See, französische Piloten hatten ebenfalls sehr oft eine dieser Münzen als Glückbringer in Ihren Taschen. Zum Rest des Beitrags »

Werbung: Gold und Silber kaufen - Edelmetallhändler:

Wer bislang noch gezögert hat, kann jetzt wahrscheinlich noch einmal preiswert nachkaufen!

Momentan sind wieder diverse Angebote in den Partner Online-Shops erhältlich!

Sehr interessante Goldmünzen: 1 oz Philharmoniker und z.B. der 1 oz Krügerrand

NEU!: Edelmetalle | Gold und Silber Shop | Literatur-Wirtschaft | Zubehör für Münzen | Krisenvorsorge |

edelmetalle gold und silber

Silbertresor - Ihr Edelmetallhändler

, ,

Keine Kommentare