20 Soles Gold Peru

Die Goldmünze 20 Soles aus Peru

Der Sol wurde im Jahre 1863 in Peru (Südamerika) eingeführt und ersetzte den Real in einem Verhältnis von 1 Sol zu 10 Reales. Das Wort Sol stammt von “Sonne” ab und wird in dem Land schon seit der Inkazeit als bekanntes Symbol dargestellt. Der Sol ersetzte ebenfalls den bolivianischen Peso. Der Sol war ursprünglich an den französischen Franc gekoppelt in einem Verhältnis von 1 Sol zu 5 Franc. Lima ist die Hauptstadt Perus und gleichzeitig die größte Stadt des Landes

Peru Gold

Peru Gold

Der Sol war die Währung von Peru zwischen 1863 und 1985. In den Jahren 1931 bis Ende 1933 bestand eine Goldparität. Ein Sol de Oro entsprach 0,4212 Gramm Gold. Die Goldmünzen haben eine Feinheit von 900/1000  Anteilen Gold, die 20 Sol Goldmünzen haben ein Gesamtgewicht von 9,36 Gramm, was ein Feingewicht des enthaltenen Goldes von 8,42 Gramm entspricht.

Ein weiterer Bestandteil der Münzen ist Kupfer, welches zum Einen die Münzen etwas härter und unempfindlicher machen, und zum Anderen erreicht man durch die Zugabe weiterer Metalle wie Kupfer und Silber eine bessere Verarbeitbarkeit. Die Münze zeigt auf der einen Seite die sitzende Liberty mit einem Schild, auf der eine Sonne abgebildet ist, auf der rechten Seite sieht man eine Säule.

Um die Abbildung der Liberty herum sieht man die Umschrift: Veinte Soles Oro und die Angabe des Goldanteils in Gramm (Feingold). Unterhalb der Liberty steht die Jahreszahl der Ausgabe der Münze. Zum Rest des Beitrags »

Werbung:

Tipp: Gold und Silber kaufen - Edelmetallhändler:

Wer bislang noch gezögert hat, kann jetzt wahrscheinlich noch einmal preiswert nachkaufen!

Momentan sind wieder diverse Angebote in den Partner Online-Shops erhältlich!

Sehr interessante Goldmünzen: 1 oz Philharmoniker und z.B. der 1 oz Krügerrand

NEU!: Edelmetalle | Gold und Silber Shop | Literatur-Wirtschaft | Zubehör für Münzen | Krisenvorsorge |

edelmetalle gold und silber

edelmetalle gold und silber

 

Silbertresor - Ihr Edelmetallhändler

, ,

Keine Kommentare