American Eagle Gold

Die American Eagle Goldmünze aus den USA

Die erstmals im Jahr 1986 von der US-Mint herausgegebene “Gold Eagle”-Münze zählt zu den bekanntesten  Gold-Anlagemünzen überhaupt. Die Münzen werden mit einer Feinheit von 916,67 /1000 Anteilen Gold in hoher Auflage hergestellt, der Goldanteil entspricht 22 Karat.

Die restlichen enthaltenen Metalle sind Kupfer und Silber, welche den Münzen mehr Härte verleihen, um sie gegen Kratzer etc. unempfindlicher zu machen.  Das Motiv der Liberty ist jährlich gleichbleibend.

American Eagle Gold

American Eagle Gold

Der ursprüngliche  Entwurf der “Lady Liberty” stammt von Augustus Saint-Gaudens und erschien erstmals in den Vereinigten Staaten  auf der 20 Dollar / Double Eagle-Münze, und war dort von 1907-1933 aufgeprägt.

Seit 1986 ist das Design auch auf den Eagle-Münzen zu sehen. Der Entwurf zeigt die Liberty (Freiheitssymbol der USA) mit einem Olivenzweig in der einen und einer Fackel in der anderen Hand.

Die Gold-Eagle Münzen gibt es in den Grössen von 1/10 Unze, 1/4 Unze, 1/2 Unze und 1 Unze.

Auf dem Bild links sieht man eine Münze in der Grösse von einer 1/4 Unze. Der in US-Dollar angegebene Nennwertwert liegt zwischen 5 US $ und 50 US $.

 

Der auf den Münzen aufgeprägte Nennwert ist, wie bei den meisten Anlagemünzen, als offizielles Zahlungsmittel im jeweiligen Land gültig. Die Gold-Eagle können bei vielen Banken, Onlinehändlern und Auktionen gekauft werden, der Preis orientiert sich nahe dem tagesaktuellen Goldkurs. Zum Rest des Beitrags »

Werbung: Gold und Silber kaufen - Edelmetallhändler:

Wer bislang noch gezögert hat, kann jetzt wahrscheinlich noch einmal preiswert nachkaufen!

Momentan sind wieder diverse Angebote in den Partner Online-Shops erhältlich!

Sehr interessante Goldmünzen: 1 oz Philharmoniker und z.B. der 1 oz Krügerrand

NEU!: Edelmetalle | Gold und Silber Shop | Literatur-Wirtschaft | Zubehör für Münzen | Krisenvorsorge |

edelmetalle gold und silber

Silbertresor - Ihr Edelmetallhändler

, , ,

1 Kommentar