10 Korona Gold Ungarn

10 Korona Goldmünze aus Ungarn

Die Kaiser Franz Joseph I – Korona Goldmünzen aus Ungarn gibt es als Münzen mit den Nennwerten von 10 Korona, 20 Korona und 100 Korona, mit jeweils einem Goldgehalt von 900/1000 Anteilen Gold.

10 Korona Gold - Ungarn

10 Korona Gold - Ungarn

Die Ungarn “Gold-Kronen” zeigen auf der Vorderseite ein Abbild von Kaiser Franz Joseph I, welcher sowohl Kaiser von Österreich, als auch Apostolischer König von Ungarn und Kroatien in den Jahren von 1848 bis 1916 war. Die Republik Ungarn ist ein Binnenstaat in Mitteleuropa und seit 1918 wieder ein eigenständiger Staat.

Seit dem 1. Mai 2004 ist Ungarn ebenfalls ein Mitgliedstaat der Europäischen Union. In den Jahren 1892 bis 1915 wurden die Korona Goldmünzen in Ungarn geprägt und stellen heute immer noch ein interessantes Sammlergebiet rund um Goldmünzen aus dieser Zeit dar. Die Münzen sind etwas grösser als die ebenfalls sehr beliebten 20 Franc-Goldmünzen aus derselben Zeit  mit dem Motiv “Hahn”, jedoch ist die Verfügbarkeit der Korona-Goldmünzen i.d.R. etwas geringer. Das Motiv zeigt den “stehenden Herrscher”.

Um das Abbild des Kaisers ist die Umschrift: FERENCZ JOZSEF I K A CS ES M H S D O A P KIR, sowie die jeweilige Jahreszahl des Ausgabejahres eingeprägt. Kaiser Franz Josef hält in den Händen einen Reichsapfel und ein Zepter. Die Rückseite (Revers) zeigt ein gekröntes Wappen, welches von zwei Engeln gehalten wird. Zum Rest des Beitrags »

Werbung:

Tipp: Gold und Silber kaufen - Edelmetallhändler:

Wer bislang noch gezögert hat, kann jetzt wahrscheinlich noch einmal preiswert nachkaufen!

Momentan sind wieder diverse Angebote in den Partner Online-Shops erhältlich!

Sehr interessante Goldmünzen: 1 oz Philharmoniker und z.B. der 1 oz Krügerrand

NEU!: Edelmetalle | Gold und Silber Shop | Literatur-Wirtschaft | Zubehör für Münzen | Krisenvorsorge |

edelmetalle gold und silber

edelmetalle gold und silber

 

Silbertresor - Ihr Edelmetallhändler

,

Keine Kommentare