Echtheit von Gold und Silber


Gold und Silber auf Echtheit prüfen – Methoden und Mittel

Um Edelmetalle wie Gold und Silber, in Form von Goldschmuck oder Silberschmuck, sowie Goldmünzen, Silbermünzen und diverse Barren auf Ihre Echtheit zu prüfen, gibt es verschiedene Methoden und Möglichkeiten, die wir Ihnen hier vorstellen möchten.

Grössenvergleich Gold und Silber

Grössenvergleich 1 oz Gold und 1 oz Silber

Gold (Symbol Au für lat. Aurum) ist ein sehr schweres Edelmetall und hat eine Dichte von 19,32 g/cm3. Es hat ein metallisch gelbes Aussehen und zählt zu den ersten Metallen, die von Menschen verarbeitet wurden.

Silber (Symbol Ag für lat. Argentum) besitzt eine Dichte von 10,49 g/cm³ (bei 20 °C) und gehört daher wie alle Edelmetalle zu den Schwermetallen. Silber ist ein Edelmetall und gehört zu den Münzmetallen. Somit wird offensichtlich, das eine Unze Gold in etwa nur halb so gross ist, wie eine Unze Silber. Auf dem Bild links sieht man eine Unze Silber und eine Unze Gold, aus der Serie der Maple Leaf- Münzen im direkten Grössenvergleich.

Für eine Bestimmung des Edelmetall-Anteils ist es empfehlenswert, sich mit der entsprechenden Legierung und dem Feinheitsgehalt (Karat) der jeweiligen Stücke auseinander zu setzen. So sind auf Schmuckstücken zumeist ein Prägestempel mit der Angabe der entsprechenden Karatzahl und oftmals auch Hersteller-Symbole wiederzufinden (siehe Artikel “Schmuck als Wertanlage“).

Es gibt verschiedene Prüfmethoden, so ist es bei neuwertigen und teueren Schmuckstücken nicht unbedingt ratsam für einen Laien, diesen für eine Edelmetallbestimmung mittels Strichproben per Säuretest durchzuführen, da hier Proben (Abreiben und Abfeilen) vom Edelmetall genommen werden müssen und das Schmuckstück beschädigt werden kann.

Das Gleiche gilt auch für Münzen, welche einen numismatischen Wert haben und nicht zerkratzt werden dürfen. Da es verschiedene Methoden für unterschiedliche Ansprüche gibt, gehen wir hier auf einige davon ein.

Angewandte Methoden zur Echtheitsbestimmung von Edelmetallen

Anmerkung: Etablierte und bekannte Edelmetallhändler, Goldschmiede und Juweliere verfügen oftmals über eine langjährige Erfahrung im Umgang mit den einzelnen Produkten und haben sehr genaue und zuverlässige Mittel zum Prüfen der Echtheit von Edelmetallen. Somit ist eines der wichtigsten Kriterien beim Kauf von Münzen, Barren und Schmuck, die richtige Wahl des jeweiligen Händlers. Sofern man sich unsicher ist, ob das erworbene Produkt auch wirklich den versprochenen Kriterien entspricht, kann man auf verschiedene Methoden zur Echtheistbestimmung zurückgreifen.

Die Waage – Edelmetalle wiegen und Maße vergleichen

Münzen: Eine der wichtigsten und primären Methoden zur Echtheitsbestimmung, ist das Wiegen der einzelnen Stücke mit einer Waage. Anhand der spezifischen Dichte und dem Volumen von Gold und Silber kann die Echtheit relativ genau bestimmt werden, da unter anderem die Maße und das Gewicht der einzelnen Münzen bekannt sind und nachgelesen werden können (z.B. auf Webseiten wie dieser, auf denen die Spezifikationen i.d.R. nachzulesen sind, oder in Münzkatalogen).

Es gibt sehr viele verschiedene Waagen, z.B. Digitalwaagen (Feinwaagen) oder Federwaagen etc.. und dementsprechend viele Hersteller. Es ist beim Kauf einer Waage wie sooft auf die Qualität zu achten. Nicht selten gibt es Produkte, welche zu einem Sonderpreis z.B. auf Online-Auktionen verkauft werden, welche sehr ungenau und unzuverlässig sein können. Man sollte hier nicht am falschen Ende sparen und sich für ein qualitativ hochwertiges Produkt entscheiden, so haben gute Waagen unter anderem auch eine Einteilung in Gramm, Feinunzen (!), Karat oder Teilezähler und können bis zu einer sehr genauen Einteilung abwiegen (z.B. 0,01 Gramm oder 0,001 Gramm).

Als Beispiel: Eine 1 Unze Krügerrand – Goldmünze hat die Abmaße: Durchmesser: 32,60 mm x Dicke: 2,75 mm und wiegt 33,9305 Gramm. Nachmessen kann man Münzen sehr bequem z.B. mit einem Mess-Schieber. Sofern beim zu prüfenden Stück diese Kriterien übereinstimmen, kann man bereits mit einer ziemlich hohen Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass die jeweilige Münze echt ist, bzw. das zumindest das entsprechende Edelmetall enthalten ist (von numismatischen Fälschungen einmal abgesehen).  Über eine ähnliche Dichte wie Gold verfügt z.B. Wolfram (19,25 g/cm3) und auch Blei zählt zu den Schwermetallen (11,34 g/cm3), daher ist es wichtig, verschiedene Methoden zur Echtheitsbestimmung zu nutzen um das Risiko zu minimieren, gefälschte Münzen, Barren oder Schmuck zu erwerben.

Barren: Bei Goldbarren und Silberbarren hat auch ein Laie den Vorteil, das Gewicht des jeweiligen Barrens fast immer auf dem Barren ablesen zu können, da besonders im europäischem Raum die Gewichtseinheiten zumeist in Gramm oder Kilogramm angegeben werden (siehe Artikel zu Goldbarren und Silberbarren). Man kann somit die Abmaße der einzelnen Stücke (Höhe, Breite und Tiefe) von bekannten Herstellern mit dem angezeigten Gewicht auf der Waage vergleichen, um somit ersteinmal eines der wichtigsten Kriterien zu überprüfen. Die Echtheit von Münzen und Barren kann auch anhand des Magnetismus, der Leitfähigkeit, des Klangs, oder einer Tauchwägung zur Dichtebestimmung zusätzlich geprüft werden.

Der Säure Prüftest – Strichproben

Der Säure – Prüftest wir sehr häufig zur Echtheitsbestimmung und Bestimmung des Edelmetall-Anteils (legierung) von Schmuck angewandt. Hierbei werden verschiedene Prüfsäuren (z.B. für 8 Karat, 14 Karat, 18 Karat und 20 Karat) benutzt. Dabei macht man vom jeweiligen Prüfstück zuerst mit einer Feile einen Abrieb um eventuelle Vergoldungen (plated Schmuck!) und sonstige Beschichtungen zu entfernen.

Säuretest für Gold und Silber

Säuretest für Gold und Silber

Man macht nun mit dem Prüfstück mehrere Striche (im Beispiel-Video unten je 3 Striche) auf einem Schieferstein, anschliessend bestreicht man die Striche mit den verschiedenen Prüfsäuren. Verschwindet der Abstrich unter einer der entsprechenden Prüfsäuren nach wenigen Sekunden, handelt es sich um eine niedrigere Legierung, als auf der angegebenen Prüfsäure angegeben ist. Wo der Strich sichtbar bleibt ist die Karatzahl enthalten. Tipp: Im Schmuckportal findet man neben dem unten eingefügten Video auch einen Test von Edelmetallen auf Echtheit bzw. Feingehalt, in dem zum einen die Prüfsäure genauer getestet wird, zum anderen geht man dort auch auf einen Schnelltest mittels Prüfstift und das Prüfen von Silber etwas genauer ein.

Im nachfolgenden Video sieht man die Vorgehensweise, wie man mit einem Säure Prüfset die Karatzahl einzelner Stücke nachprüfen kann. Mit diesem Verfahren hat man schonmal einen Anhaltspunkt für die Bestimmung der jeweiligen Stücke. Eine Gewissheit über die genaue Zusammensetzung einzelner Stücke (ganz gleich ob Münzen, Barren oder Schmuck) erhält man sicherlich nur mit umfangreichen chemischen Analysen, wie sie z.B. in Scheideanstalten durchgeführt werden. Als schnelle und einfache Prüfmethoden sind die hier genannten Mittel durchaus geeignet.

Generell gilt: Eine langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Edelmetalle ist bei der Echtheitsbestimmung von Vorteil, es ist daher ratsam die Hilfe von Fachleuten, wie z.B. Juweliere, Goldschmiede, Scheideanstalten etc. in Anspruch zu nehmen. Diese Experten verfügen zum Einen über ein fundiertes Hintergrundwissen, zum Anderen stehen hier oftmals auch wesentlich umfangreichere Techniken und Methoden zur Verfügung, als es z.B. bei Privatpersonen der Fall ist.

Dieser Artikel ist nicht zur Nachahmung bestimmt und es kann keinerlei Gewähr für etwaige Schäden etc. gegeben werden. Der Artikel stellt die unterschiedlichen Methoden stark vereinfacht dar und dient lediglich zur Übersicht.

Video zum Säure Prüftest:

 
Weitere Informationen, Quellen und Links:

Wikipedia – Gold
Wikipedia- Silber
Goldseitenforum – Echtheit von Gold und Silber prüfen
Gold und Silber online kaufen

Tipp: Gold und Silber kaufen - Edelmetallhändler:

Wer bislang noch gezögert hat, kann jetzt wahrscheinlich noch einmal preiswert nachkaufen!

Momentan sind wieder diverse Angebote in den Partner Online-Shops erhältlich!

Sehr interessante Goldmünzen: 1 oz Philharmoniker und z.B. der 1 oz Krügerrand

NEU!: Edelmetalle | Gold und Silber Shop | Literatur-Wirtschaft | Zubehör für Münzen | Krisenvorsorge |

edelmetalle gold und silber

edelmetalle gold und silber

 

Silbertresor - Ihr Edelmetallhändler

, , , ,

  1. Bisher keine Kommentare.

Sie müssen angemeldet sein, um einen Beitrag zu verfassen.